headerimg logo
specialising
english german

Kapitel 7 Ein Blick in die Seele


1. Frau (Anfang 50):

„Und ich glaube, es ist genau das, ah, dass Du mich jetzt [dahin gebracht hast,] um das jetzt anzuschauen, damit ich vorwärts komme, sonst bleib ich nämlich immer da.“
„Vertrau in mir“

2. Frau (Mitte 50):

 „Naja, wenn Jesus in mir ist, und es ist ja meine Seele, die da spricht, die möchte das [ja realisiert hab’n] was sie möchte. Und darauf müsste ich hör’n. Ich müsste eigentlich das verwirklichen, was meine Seele will.“
Mach die Seele reich”

3. Mann (Anfang 30):

Frage: „Wenn du so überzeugt bist, was ist denn da wirklich im Weg?“

Mann: „Im Weg ist das Risiko, ich habe zehn bis fünfzehn Jahre Bank-Karriere hinter mir, das Risiko selbstständig zu werden, das Risiko, ob ich dann ah damit arbeiten kann, die Unsicherheit, das haben mir verschiedene esoterische Tools gegeben und spirituelle Tools gesagt, dass das Gesicht[er Lesen wahrschen]-wahrsch....“
„Schaden Seele“

4. Mann (Anfang 40):

 „Ich war jetzt am Wochenen[de bei bei Pietro Sassi] bei dem ‚Gesichter Lesen’, und das ist für mich sehr, sehr interessant gewesen, zu sehen, zu erfahren, was mein Gesicht aussagt, und über mich zu erfahren ...“ 
„Sagt doch nicht, wer wir sin(d)“

5. Frau (Anfang 50):

Frage: „Wie war denn so die Woche, seitdem wir über die Reversals gesprochen haben? Was ist Dir so aufgefallen, was hast Du so gespürt, wie verlief es so?“

Frau: „Also ich hab das ah nochmals [durchgelesen] und ah nochmals auf mich wirken lassen. Und ahm, ich hab einfach gemerkt, dass ich etwas machen muss, und dass ich das so nicht will.“
„Seele graut’s“

6. Frau (Anfang 40):

 „Und das ist auch der Punkt, wo es angefangen hat, dass sich bei mir in der Ehe, dass da sich etwas verändert hat. Aber ich kann nicht genau sagen, was war der Punkt. Und das hab ich mir [sehr oft überlegt, sehr lang]. Was war der Punkt? Was hat sich geändert oder warum hat sich was geändert? Oder was, hab ich mich geändert, oder - ich weiß es nicht.“
„Malice. Seele mit Poison” (Bosheit. Seele mit Gift)

7. Frau (Anfang 40):

 „Es ist in so vielen Bereichen im Moment, wo ich Veränderungen überlege, und was ich mit meinem Leben gerade mache. Es ist, wie so ein, ja wenn ich so ein Bild sehe, das ist wie so ein Acker oder ein Feld, und das Feld ist gerade [leer und dann überleg ich] okay - was für Samen setz ich denn da hinein, was bau ich denn dort an, ich habe gerade die Freiheit, ich darf entscheiden, was ich da anbaue.“
„Die Seele will dat Neue“

8. Frau (Mitte 40):

 „Also das Ziel ist, dass ich mich selber liebe. Und zwar bedingungs[los, also mit all] meinen Zickereien und Macken, und und ja, dass einfach die Liebe zu mir selber wirklich ah endlich mal entstehen kann.“
 „Whore dims our Soul“  (Hure verdunkelt unsere Seele)

9. Frau (Ende 30):

„Ja, das Resultat werde ich sehen. Es war für mich vor allem das Ziel, mal diese Männerdinger [aufzulösen, oder]. Ich habe wirklich tief das Gefühl, da hat sich grundsätzlich was geändert.“
„Deine Seele frei“

10. Frau (Anfang 40):

 „Also ich würde mir wünschen, dass ich ahm mir das einfach bewusster wird, die Seele sieht. Dass es mir bewusster ist, dass die Seele überhaupt da ist. Dass sie mich unterstützt, dass ich Vertrauen in sie habe und und  mich auf sie verlasse. Dass ich mir wirklich be[wusst bin: Die Seele ist da]. Sie führt mich, sie leitet mich und - ahm - es ist gut so, wie sie mich führt und leitet.“
„Hört Seele. Es ist lieb“

Alle Reversals, Text & Tondateien © Karina Kaiser 1. Januar 2010

Jegliches kopieren, ändern, verteilen oder hochladen aller Reversals, sei es in Textform oder Audioform, ohne die schriftliche Genehmigung von Reverse Speech International, wird rechtlich verfolgt!

All Reversals, Text & Audiofiles © Karina Kaiser 1st January 2010

Any copying, changing/altering, distributing or uploading to a different site, of any of these reversals, either in text or in audiofiles, unless written permission has been issued by Reverse Speech International, will be legally pursued!

  © www.innerspeechrevelations.com. All rights reserved. Privacy Policy Site by Weblife